Das SP-Laupen-Manifest

     
     
farbige kugeln    
  Das ist unsere Vision:

Wer in Laupen wohnt, der lebt auch hier. Wer hier lebt, der findet

  gute Verkehrsverbindungen
  kurze Einkaufswege
  attraktive Naherholungsräume
  ein interessantes Kulturangebot
  ein reges Vereinleben
  ein waches Bewusstsein für ökologische Belange
  einen Ort mit der Aussstrahlung eines regionalen Zentrums
  eine interessierte Bürgerschaft, die stolz ist auf Laupens Vergangenheit und Gegenwart
 
Deshalb setzt sich die Sozialdemokratische Partei Laupen ein:
  für ein gut ausgebautes öffentliches Verkehrsnetz
  für verkehrsberuhigende Massnahmen und gute Lösungen für den Langsamverkehr
  für die Energiewende (Förderung alternativer Energieformen) und das Abschalten der Atomkraftwerke
  für ein massvolles Ortswachstum und ein Bauen, das die Anliegen des Landschafts- und Naturschutzes berücksichtigt
  für eine verstärkte Zusammenarbeit mit den umliegenden Gemeinden, insbesondere mit Bösingen
  für eine starke Volksschule als wichtiger Ort der Begegnung und der Integration
  für die nachhaltige Unterstützung des reichen Laupener Kulturlebens
 
Politische Ziele:
  Keine Steuersenkung, damit anstehende Aufgaben auf gute Art gelöst werden können
  Den Bahnhof verlegen und für den Durchgangsverkehr in der Kernzone Laupen eine Lösung wählen, welche die Bedürfnisse aller Verkehrsteilnehmenden langfristig berücksichtigt
  Verkehrsberuhigende Massnahmen durchsetzen (u.a. Tempo 30 in den Quartieren)
  Einen Veloweg zwischen Laupen und Gümmenen bauen
  Jugendbetreuende Organisationen in den gesellschaftlichen, sportlichen und musischen Bereichen unterstützen
  Einrichten eines Schulsozialdienstes
  Die Gemeindeliegenschaften sanieren
  Das Schloss Laupen der Öffentlichtkeit zugänglich machen und zu einem historischen und kulturellen Zentrum unserer Region entwickeln.